" Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Energie Monitoring

Energiezähler

Energiedaten Logging und Monitoring

Die intelligente Messung und Analyse des Energieverbrauchs von Anlagen und Maschinen werden Einsparpotentiale aufgedeckt, Stillstände minimiert und Auslastungen optimiert. Energieeffizienz im Anlagenbetrieb erfordert ein professionelles Energiedatenmanagement mit dem Ziel der Energieoptimierung von bestehenden Prozessen. Neben der Energiedatenerfassung bietet ICPDAS-EUROPE ein umfangreiches und aufeinander abgestimmtes Lösungs- und  Produktportfolio für das Energiemonitoring in Unternehmen:
   
  • IIoT Energie Monitoring Kit
  • Intelligente Energiemessgeräte mit RS-485, Ethernet oder CANopen Interface - PM-3000 & PM-4000 Serie
  • Energiemanagement Systeme - PMC-5000 & PMD Serie
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7

IIoT Energie Monitoring Kit

Für einen einfachen Einstieg in die Energieoptimierung bietet ICPDAS das Energie Monitoring Kit als Lösung. Es ist sofort einsatzbereit und beinhaltet ein Energiemessgerät der PM-Serie, das Energiemanagement System PMC-5231 sowie die notwendige Software. Ohne Programmierung erfolgt die Integration in ein eigenes Netzwerk. Die einfache Bedienung und Konfiguration wird über Webbrowser realisiert. Neben der Private Cloud Lösung ist die Anbindung an die Microsoft Azure Cloud ein weiteres Highlight. Das IIoT Strom Monitoring Kit ist von Microsoft Azure geprüft und zertifiziert. Das Energiemanagement System sammelt Daten in Echtzeit und stellt diese für statistische Auswertungen bereit. Sollte die Datenübertragung einmal nicht funktionieren, wird die Übertragung so oft wiederholt, bis sie erfolgreich ist. Für die lokale Steuerung bietet die integrierte „IF-THEN-ELSE Rule Engine“ eine Besonderheit. Ohne zusätzliche Software können bis zu 36 Abhängigkeitsregeln zwischen Ein- und Ausgängen sowie Funktionen festgelegt werden, wie z.B. der Versand einer Email bei Grenzwertüberschreitung.

Energiedatenerfassung im Netzwerk

Für eine zuverlässige Messung und kontinuierliche Überwachung elektrischer Kenngrößen in Echtzeit, bietet ICPDAS die intelligenten Energiemessgeräte der PM-3000 und PM-4000 Serie. Zur Auswahl stehen Geräte mit serieller, Ethernet oder CANopen Schnittstelle. Messbereiche von 60A bis 2000A ermöglichen dem Anwender einen breiten Einsatzbereich. Wahlweise sind im Lieferumfang Kabelumbau Stromwandler oder Rogowski Spulen enthaltenen, die eine nachträgliche Installationen vereinfachen. Weitere Vorteile der Energiemessgeräte sind die geringen Abmessungen, zusätzliche  Relaisausgänge sowie einphasige oder dreiphasige Strommessungen. Mit dem großen Temperaturbereich von -20 ~ +70°C, DIN-Schienenmontage und dem Spannungseingang von 12 ~ 48 VDC, erfüllen die Energiemessgeräte der PM-3000 und PM-4000 Serie alle wichtigen industriellen Anforderungen. 

IIoT Energiemanagement und Überwachung

Eine einfache Steuerung und Überwachung des Energieverbrauchs in Echtzeit ermöglicht ICPDAS mit seinen smarten Energiemanagement Systemen der PMC-5000 und PMD Serie. Über das integrierte LCD Touch Panel der PMD Serie ist die Überwachung aller angebundenen Messgeräte sowie die Anpassung deren Parameter direkt vor Ort möglich. Der Anwender bekommt einen schnellen Überblick über die Energiekosten seiner Anlagen. Die geloggten Daten können für weiterführende Statistiken und Analysen genutzt werden. Mit nur wenigen Klicks und ohne Programmierung sind alle Einstellungen am Touch Panel oder über Webserver konfigurierbar. Für eine nahtlose Integration in verschiedene Management Systeme unterstützen die PMC-5000 und PMD Serie Protokolle wie ModbusTCP/RTU, SNMP, FTP und MQTT. Eine Verbindung zu gängigen IoT Plattformen wie Microsoft Azure, Amazon Web Services oder IBM Cloud kann über die bereits enthaltenen Templates realisiert werden. Zusätzlich unterstützen die Energiemanagement Systeme eine Anbindung von bis zu 32 weiteren I/O Modulen, einen IF-THEN-ELSE Logik Editor und Alarmbenachrichtigungen über E-Mail/SMS/SNMP Trap. Die optional erhältliche IoTstar Software von ICPDAS konsolidiert alle Messwerte für weitere Analysen und bietet die Möglichkeit der Langzeitdatenspeicherung.