Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
×
  • WISE-5231
  • WISE-5231

WISE-5231

IoT Controller/CE7.0/SMS/Web-based Intelligent
  • Einfache Konfiguration ohne Programmierung
  • Integrierte Datenlogger-Funktion
  • MQTT, SNTP, DNS Service
  • IF-THEN-ELSE Rule Engine
Preis auf Anfrage
Zollnummer:
84718000
Lieferzeit:
ab Lager

Eine Schlüsselfunktion in der „Smart Factory“ ist das intelligente Bindeglied zwischen Sensor und Cloud. ICPDAS bietet mit dem WISE-5231 ein neues industrielles IoT Gateway, das einfach zu konfigurieren ist.

Es ist keine Programmierung notwendig, mit nur wenigen Klicks in dem Web-basiertem UI (User Interface) können Signale vom Sensor in die Cloud und wieder zurück zum Aktor übertragen werden. Hierfür verwendet das Gateway zur Feldebene ModbusRTU und ModbusTCP. Für kleine Anwendungen kann das WISE-5231 selbst mit Ein- und Ausgängen bestückt werden. Richtung Cloud steht das MQTT Protokoll im Mittelpunkt.
Die Besonderheit der WISE Serie aus dem Hause ICPDAS ist die integrierte „IF-THEN-ELSE Rule Engine“. Ohne zusätzliche Software können bis zu 36 Abhängigkeitsregeln zwischen Ein- und Ausgängen sowie Funktionen festgelegt werden. Nach der Aktivierung werden diese dann permanent durchlaufen.

Ein weiteres Highlight ist die integrierte Datenlogger-Funktion. Hiermit können Daten von der Feldebene zeitgesteuert oder getriggert gespeichert und per FTP übertragen werden. Sollte die Übertragung einmal nicht funktionieren, dann wird die Übertragung so oft wiederholt, bis sie erfolgreich ist. Zur Speicherung stehen bis zu 32GB auf einer microSD-Card zur Verfügung.

Natürlich bietet das WISE-5231 auch eine Real-Time-Clock und Anwender­benachrichtigungen via SMS oder Email. Für den industriellen Einsatz ist das IIoT Gateway bestens vorbereitet. Die Betriebstemperatur von -25°C ~ +75°C und der weite Eingangsspannungsbereich von 12 ~ 48VDC sowie die einfache DIN-Schienenmontage sprechen für sich.